Adobe Captivate 9 Grundlagenschulung

Mit Hilfe von Adobe® Captivate® 9 lassen sich unter anderem interaktive/non-interaktive Software-Simulationen, interaktive PowerPoint-Präsentationen multimedial gestalten, sowie Quiz-Assessments und sogar Screencasts erstellen. Adobe Captivate kann seit der 6. Version auch html5-fähigen Output erstellen.

Was ist neu bei Captivate 9?

• Sie können nun E-Learnings mit responsivem Design auf anpassbare Größen festlegen
• Objekte wie z.B. Schaltflächen haben nun einen definierbaren Status
• Vektorgrafikunterstützung
• Es gibt die Möglichkeit, Storyboards direkt vom iPad zu importieren

Aufbau der Captivate-Schulung von Carrot Business Solutions


Das Projekt und die Aufnahme
Lernziel: Erstellung einer Aufnahme und Erzeugung von hochwertigen Source-Dateien.

Non-Interaktive Elemente
Lernziel: Sinnvolle Integration von Non-Interaktiven Elementen wie z.B. Highlightbox, Rollover Caption/Slidelet und Zoom in ein Captivate-Projekt.

Interaktive Elemente
Lernziel: Sinnvolle Integration von Interaktiven Elementen wie z.B. Klickbox, Textbutton, Button in ein Captivate-Projekt.

Zustände von Elementen
Lernziel: Verwendung von Zuständen wie z.B. Rollover.

Animationen
Lernziel: Integration von Animationen und Videos in ein Captivate-Projekt.

Audios
Lernziel: Erstellung, Bearbeitung und Import von Audiodateien, sowie Synchronisierung mit dem Projekt.

Import/Export
Lernziel: Importierung von gängigen Formaten wie z.B. PowerPoint in das Captivate-Projekt hinein, sowie die Ausgabe und Bearbeitung der Inhalte in xml.

Look&Feel Skins
Lernziel: Erstellung einer eigenen Playbar

Html5 fähiger Content
Lernziel: Erstellung von html5-fähigem Inhalt zur Darstellung auf mobilen Endgeräten.

Responsive Design
Lernziel: Erstellung von Inhalten mit responsivem Design, das sich automatisch dem jeweiligen Endgerät anpasst.

Interaktionen
Lernziel: Einbinden von den Adobe Captivate Interaktionen wie z.B. YouTube-Videointegration oder Webobjekten.

Publizieren der Datei
Lernziel: Publizieren von Captivate-Projekten und Überblick über die Anpassungsmöglichkeiten und ihre sinnvolle Verwendung.

Quizerstellung
Lernziel: Erstellung von Wissenstandsabfragen in Captivate, sowie ein Überblick über den didaktischen Aufbau der Fragen.

Barrierefreiheit beim E-Learning
Lernziel: Erstellung von Captivate-Projekten, die von allen Nutzern unabhängig von körperlichen oder technischen Möglichkeiten im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten genutzt werden können.

Lokalisierung
Lernziel: Planung von Captivate-Inhalten, die an verschiedene sprachliche und kulturelle Gegebenheiten angepasst werden können.


Ralf Baum    Klicken Sie hier, um nähere Informationen zu erhalten

Ihr Trainer: Ralf Baum

E: ralf.baum@carrot-solutions.de
T: +49 6221 751725-4
XING



Alle Schulungen finden üblicherweise in den Schulungsräumen des Kunden statt, in Gruppen von maximal 10 Teilnehmern pro Kursleiter. Auf Wunsch kann die Schulung auch in einem von uns gebuchten Schulungsraum in Heidelberg oder der Umgebung stattfinden. Zu jeder Schulung ist für die Teilnehmer das komplette Schulungsmaterial in gedruckter Form im Preis inbegriffen.