Articulate Rise

Was ist Articulate Rise aus der Articulate 360 Suite?

Articulate Rise ist eine gänzlich neue Applikation aus dem Hause Articulate mit dem Anspruch ein richtiges "Responsiv Design" in E-Learning-Modulen zu unterstützen. Einige Programme werben zwar mit dem Zusatz "Responsiv Design", aber ehrlich gesagt, sind das nur skalierbare Varianten, aber kein responsives Design mit anpassenden Blöcken.

Bei Articulate Rise ist diese Idee schon gut umgesetzt. Denn Rise erlaubt die Erstellung von "anpassbaren Blöcken je nach Endgerät" (meine persönliche Schnelldefinition von responsiv design) innerhalb der vorgefertiger Formen.

Kommen wir zum großen Vorteil. Sie brauchen keine weitreichenden Toolkenntnisse, um Kurse selbst zu erstellen. Es gibt verschiedenen Inhaltsarten die entsprechend auf den Seiten eingefügt werden können.

Dazu gehören:

  • Video
  • Labeled Graphic
  • Timeline
  • Sorting Activity
  • URL/Embedded
  • Quiz

Zusätzlich können Sie auch Quizzes einfügen und die Ergebnisse scormkompatibel in einem LMS abspeichern.

Bei aller Begeisterung gibt es jedoch eine Einschränkung. Sie können nur auf die vorgefertigten Formen zurückgreifen. Wenn Sie also elaborierte Trainings wie aus Articulate Storyline mit Triggern und Variablen gewohnt sind, dann müssen Sie bei Rise etwas umdenken. Der Focus liegt hier nicht auf individueller Interaktivität, sondern auf responsiblem Design.

Fazit: Insgesamt eine sehr sinnvollen Ergänzung für ein Trainingsportfolio, wenn Sie Kurse ohne übermäßige Programmierung erstellen wollen. Mir persönlich gefällt es gut, daß hier wirklich der responsive Ansatz konsequent ausgeführt wird und die einzelnen Blöcke sich ohne Schwierigkeiten anpassen.

Ein weiterer Pluspunkt, der sich durch die ganze 360 Suite zieht, ist auch die Möglichkeit, sich die Inhalte gleich in der jeweiligen Endgerätedimension und - Position anzeigen zu lassen.